Teilnahmebedingungen

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen gelten für den Wettbewerb „Kiri Überraschungsplakat“. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären die Teilnehmer gleichzeitig auch ihr Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen.

§ 1 Veranstalter:

Veranstalter des Wettbewerbs ist die Bel Brands Deutschland GmbH, Werner-von-Siemens-Ring 12, 85630 Grasbrunn. Die Bel Brands Deutschland GmbH hat die Agentur caspar company GmbH, Nonnenstieg 9, 20149 Hamburg mit der technischen Durchführung der Aktion beauftragt.


§ 2 Gebiet

Der „Kiri Überraschungsplakat“ Wettbewerb ist eine befristete Aktion in Deutschland, Österreich und der Schweiz


§ 3 Teilnahmezeitraum

Die Teilnahme am Wettbewerb ist von Montag, 10. Januar 2022, 00:00 Uhr bis Sonntag, 17. April 2022 um 23:59 Uhr mitteleuropäische Zeit möglich.


§ 4 Aktionsprodukte

Aktionsprodukte sind die nachfolgend genannten Produkte aus dem Sortiment der Bel Brands Deutschland GmbH (nachfolgend „Aktionsprodukte“ genannt), auf denen jeweils dieser Wettbewerb beworben wird. Für die Teilnahme am Wettbewerb ist es nicht notwendig, Aktionsprodukte zu erwerben.

Aktionsprodukte:

Deutschland :

  • Kiri 108g, 144g und 180g Portionen
  • Kiri Dippi 105g und 175g Natur
  • Kiri 150g in der Schale

Österreich :

  • Kiri 108g, 144g und 180g Portionen
  • Kiri Dippi 105g und 175g Natur
  • Kiri 150g in der Schale

Schweiz:

  • Kiri 144g, 180g, 324g und 432g Portionen
  • Kiri Dippi 175g Natur
  • Kiri 150g zum Streichen

§ 5 Teilnahmebeschränkungen

Die Teilnahme am Wettbewerb ist nur online über die Aktionswebsite
www.kiri-ueberraschungsplakat.com möglich. Eine alternative Teilnahmemöglichkeit (per Post oder Telefon) gibt es nicht.

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person, die ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat. Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt und handlungsfähig sein.

Mitarbeiter der Bel Brands Deutschland GmbH, der Bel Suisse SA, der Fromageries Bel Österreich, Mitarbeiter der caspar company GmbH und sämtliche am Wettbewerb durch Beauftragung von Bel Brands Deutschland GmbH oder caspar company GmbH beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme über Teilnahme- oder Gewinnspielanmeldungsdienste ist ebenfalls ausgeschlossen. Die Teilnahme über Dritte, die gewerblich die Teilnahme an Gewinnspielen und/oder Preisausschreiben vermitteln, oder über automatische Teilnahmesoftwares ist nicht zulässig, ebenso wenig eine Manipulation des Wettbewerbs.

Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer, die gegen Teilnahmebedingungen verstoßen haben (z.B. durch falsche Angaben), vom Gewinnspiel auszuschließen.


§ 6 Kreieren einer Botschaft mit dem Konfigurator und Verwendungsmöglichkeiten

6.1. Die Teilnehmer besuchen die Aktionswebseite
www.kiri-ueberraschungsplakat.com und kreieren mit dem Kiri® -Konfigurator ihre persönliche Überraschungs-Botschaft für eine geliebte Person. Der Kiri® -Konfigurator kann z.B. gemeinsam als Familie genutzt werden um liebevolle Botschaften zu kreieren und ist somit ein Erlebnis für Teilnehmer und für ihre Kinder.

Achtung: Es darf nur eine selbst kreierte Botschaft verwendet werden, keine Zitate oder Texte Dritter, keine Werbeclaims von Unternehmen, keine sonstigen Texte, die urheberrechtlich oder markenrechtlich geschützt sein könnten. Außerdem dürfen keine rassistischen, sexuellen, beleidigenden, persönlichkeitsrechtsverletzenden oder hasserfüllten Hintergründe und Botschaften verwendet werden. Außerdem darf die Botschaft keine Nachnamen enthalten.

6.2. Sodann wählt der Teilnehmer, was er mit der kreierten Botschaft machen möchte. Es gibt folgende Möglichkeiten:

  • Botschaft speichern für den privaten Gebrauch als Download (siehe hierzu 6.3.)
  • Mit der Botschaft am Wettbewerb teilnehmen (siehe hierzu 6.4).
  • Fotopostkarte mit der Postando App erstellen (siehe hierzu 6.5.)
Alle 3 Möglichkeiten sind kostenfrei und können miteinander kombiniert werden.

6.3 Botschaft speichern für den privaten Gebrauch als Download

Nach Erstellung der Botschaft ist es (ohne Angabe weiterer Daten und ohne Teilnahme am Wettbewerb) möglich, die eigene Botschaft in Form im JPG Format herunterzuladen. Hierzu müssen lediglich die Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen akzeptiert werden. Es ist nur eine private Nutzung der Botschaft gestattet!

6.4. Botschaft für die Teilnahme am Wettbewerb einreichen

Dazu muss der Teilnehmer ein Teilnahmeformular ausfüllen und folgende Angaben machen:

a) Eigenen Vor- und Zunamen, E-Mail, Akzeptanz der Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen.

b) Für den Empfänger des vom Teilnehmer gestalteten Motives: Postleitzahl.

Hinweis: Es gibt 100 Standorte, an dem die Plakate hängen werden. Wir wählen den Plakatstandort aus, der am naheliegendsten der Postleitzahl des Empfängers ist. Ein Wunschstandort anzugeben, ist nicht möglich.

c) Anklicken einer Checkbox mit der Frage, ob ein Foto eingereicht werden soll.

Damit nimmt die Botschaft dann am Wettbewerb teil.

6.5. Botschaft speichern für den Versand als Fotopostkarte mit Postando

Hierzu sind folgende Angaben auf der Webseite erforderlich:

a. Akzeptanz der Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen

b. E-Mail-Adresse,

Wenn der Teilnehmer auf der Webseite die o.g. Angaben macht, erhält er eine automatisch generierte E-Mail mit einem Code. Mit dem Code kann der Teilnehmer gratis eine Postkarte auf einer Postando – App erstellen. Es wird nur ein Postando Code per E-Mail Adresse versendet; die Auswahl dieser Möglichkeit ist also nur einmal pro Teilnehmer möglich.

Für die Einlösung des Codes gelten ausschließlich die Einlösebedingungen, die AGB und die Datenschutzbestimmungen der Postando GmbH• (einsehbar unter https://www.postando.de/agb/ und https://www.postando.de/datenschutz/ ). Die Veranstalterin Bel Brands Deutschland GmbH des Kiri Überraschungsplakat Wettbewerbs ist nach Versand des Codes nicht weiter berechtigt oder verpflichtet. Die Postkarte hat einen Wert von ca. 1,99 € / 2,16 CHF.

Es gelten u.a. die folgenden Einlösbedingungen:

  • Einlösbar nur mit der jeweiligen POSTANDO App in Deutschland, Österreich, Schweiz
  • Mehrfachteilnahmen eines Teilnehmers mit mehreren Codes sind nicht möglich
  • Barauszahlung des Gutscheines ist nicht möglich
  • Jeder Code ist nur einmal gültig und nicht übertragbar
  • Aktionsgebiete sind Deutschland, Österreich und die Schweiz
  • Einlösbar bis 31.05.2022
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Der Gutscheincode ist nicht in Verbindung mit anderen Aktionen gültig

§ 7 Auswahl der Gewinnermotive

Eine unabhängige Jury entscheidet nach Ablauf des Teilnahmezeitraums unter allen Botschaften, die am Wettbewerb teilnehmen (siehe Ziffer 6.2) über die schönsten Motive.

Nach folgenden Kriterien wählt die Jury die Gewinnerbotschaften aus:

  • Aussagekraft der liebevollen Botschaft
  • Kreativität des Designs

Folgende Motive werden vom Wettbewerb ausgeschlossen:

  • Rassistische, sexuelle, beleidigende oder hasserfüllte Hintergründe und Botschaften
  • Kinderfotos, die nicht dem Kinder- und Jugendschutz entsprechend (Fotos können im Gewinnfall optional eingereicht werden, s. §8)

Die Gewinnerplakate beinhalten folgende Informationen:

  • Vorname Sender
  • Vorname Empfänger, Botschaft, Kiri Logo
  • Vom Gewinner eingereichtes Foto, falls vom Gewinner gewünscht.

§ 8 Gewinnmitteilung und Gewinnübergabe

8.1 Gewinnmitteilung

Die Vergabe Gewinne findet am Ende des Aktionszeitraumes statt, indem aus allen kreierten Motiven die Gewinner von der Jury gewählt werden.

Der Gewinner eines Motives wird jeweils per E-Mail an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse über den Gewinn informiert.

Der Gewinnanspruch erlischt bei Nichterreichbarkeit der Gewinner oder bei Nichtannahme des Gewinns durch die Gewinner, Die Gewinnannahme via E-Mail ist innerhalb von 5 Werktagen zu erklären.

8.2 Veröffentlichung von Botschaften und Fotos auf den Gewinnerplakaten

In der Gewinner-E-Mail wird der Gewinner gebeten, freiwillig ein Foto für das Plakat einzureichen und sein Einverständnis zur Nutzung der Botschaft und Fotos auf dem Plakat zu erteilen. Weitere Informationen, wie die technischen Vorgaben des Bildes oder die Plakatveröffentlichung erfolgen per individuellem E-Mail-Verkehr.

Dem Veranstalter steht es frei, ob er ein eingereichtes Foto für das Gewinnerplakat verwendet oder nicht. Insbesondere werden Fotos mit politischem, diskriminierendem, rassistischem, sexistischem, pornografischem oder gewaltverherrlichendem Inhalt von der Teilnahme ausgeschlossen. Dasselbe gilt für Fotos und Videos, die den Veranstalter, die Marke KIRI oder die unter dieser Marke vertriebenen Produkte in irgendeiner Form herabwürdigen. Entsprechende Fotos werden nicht veröffentlicht.

Achtung: Es dürfen nur Texte, Bilder und Fotos verwendet werden, an denen der Gewinner die alleinigen und ausschließlichen Nutzungsrechte hat. Fotos dürfen ausschließlich Personen abbilden, die damit einverstanden sind, dass sie aufgenommen werden und dass das Foto zu kommerziellen Zwecken veröffentlicht wird. Der Teilnehmer garantiert, dass diese Voraussetzungen erfüllt sind und er das Recht hat, die Nutzungsrechte an den Texten, Bildern und Fotos wirksam an den Veranstalter zu übertragen und dass der Verwendung durch den Veranstalter keine Rechte Dritter entgegenstehen. Sollten Dritte gegen den Veranstalter Ansprüche mit der Begründung geltend machen, dass durch die Texte, Bilder und Fotos und/oder deren Nutzung Urheber-, Nutzungs-, Persönlichkeits-, Leistungsschutzrechte oder sonstige Rechte verletzt werden, stellt der Teilnehmer den Veranstalter auf erstes Anfordern von jeglichen Ansprüchen frei.

Sollten auf dem Fotos Kinder zu sehen sein, gilt Folgendes:

Es dürfen nur Fotos von eigenen Kindern eingesendet werden. Der Gewinner bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er bezüglich des Kindes auf dem zu veröffentlichenden Kinderfoto die erziehungsberechtigte Person ist und dass er und sein Kind mit der Veröffentlichung des Fotos im Rahmen der Durchführung dieses Wettbewerbs einverstanden sind. Weiterhin bestätigt der Gewinner, dass auch etwaige weitere Erziehungsberechtigte mit der Nutzung des Fotos einverstanden sind.

Ausführlichere Informationen zu den Anforderungen des Bildes sind der Gewinner-E-Mail zu entnehmen.

8.3 Widerruf

Ein Widerruf der Plakatveröffentlichung ist nur 7 Tage nach Einreichung des Bildes möglich. Der Widerruf kann nur schriftlich via E-Mail an die E-Mail-Adresse kiri-ueberraschungsplakat@caspar-company.cc . Erfolgen. Sollte die Frist des Widerrufs verstrichen sein, so muss der Teilnehmer die aus dem Widerruf resultierenden Kosten (Abhängen des Plakats) selbst bezahlen.


§ 9 Teilnehmerausschluss

Die Bel Brands Deutschland GmbH behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die falsche Angaben machen, gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen und/oder Manipulationen vornehmen und/oder vornehmen lassen, von dem Wettbewerb auszuschließen.


§ 10 Haftung

Schadenersatzansprüche gegenüber der Bel Brands Deutschland GmbH, deren Angestellten und Erfüllungsgehilfen und/oder verbundenen Unternehmen, die im Zusammenhang mit dem Wettbewerb stehen, sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit oder der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten (Kardinalpflichten). Ferner haften Bel Brands Deutschland GmbH, deren Angestellte und Erfüllungsgehilfen und/oder verbundene Unternehmen nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Wettbewerb-Internetseite bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt, sowie von Dritten verursachten Störungen. Bel Brands Deutschland GmbH wird jedoch alles Zumutbare unternehmen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Wettbewerb-Internetseite sicherzustellen. Weiterhin haftet Bel Brands Deutschland GmbH nicht dafür, dass die Wettbewerb-Internetseite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktionsfähig ist.

caspar company GmbH ist lediglich für die Durchführung der Wettbewerb-Aktion verantwortlich, die dem Teilnehmer im Gewinnfall einen Anspruch verschaffen.


§ 11 Sonstiges

Die Bel Brands Deutschland GmbH behält sich vor, den Wettbewerb jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden, wenn die Durchführung und/oder Abwicklung des Wettbewerbs aus rechtlichen und/oder tatsächlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein und/oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zusätzliche Datenschutzbestimmungen für den Wettbewerb:

Nachstehend informieren wir gemäß Art. 13 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und gemäss Art. 6 Abs. 1 DSG-CH über die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen des Wettbewerbs. Zusätzlich gilt unsere allgemeine Datenschutzerklärung.


1. Verantwortliche

Verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist die caspar company GmbH. Für die Auswahl der Gewinnerplakate ist die Havas München GmbH. zuständig.

Die caspar company GmbH führt diese Aktion in Auftrag von Bel Brands Deutschland GmbH gemeinsam durch. Dafür haben die caspar company GmbH und die Bel Brands Deutschland GmbH für diese Aktion einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen.


2. Datenschutzbeauftragter

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

B³ | Informationstechnologie
Andreas Bethke
– Datenschutzbeauftragter –
Papenbergallee 34
25548 Kellinghusen

E-Mail: ext-dsb (at) b3-gruppe.de


3. Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Die erhobenen personenbezogenen Daten [Vor- und Nachname, Postleitzahl, E-Mail-Adresse] verarbeiten wir für Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs (Prüfung der Teilnahmeberechtigung, E-Mail-Bestätigung der Teilnahme Gewinnerbenachrichtigung, Übergabe des Gewinns). Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a und b DSGVO.


4. Empfänger der personenbezogenen Daten

Empfänger der personenbezogenen Daten sind nur die Personen, die mit der Durchführung des Wettbewerbs befasst sind. Mit der Agentur besteht ein Auftragsverarbeitungsvertrag, so dass wir die datenschutzrechtlich einwandfreie Handhabung sicherstellen können. An externe Dritte übermitteln wir die Daten nur dann, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder die Übermittlung zur Erfüllung des Vertrages sowie für die Durchsetzung von Forderungen erforderlich sein sollte. Diese können bspw. Abtretungsempfänger, Auskunfteien, Dienstleister, Rechtsanwälte sein.


5. Übermittlung der Daten in ein Drittland

Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an Dritte außerhalb der EU oder des EWR findet nicht statt.


6. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung der genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Die Daten der Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, werden 2 Monate nach Ablauf des Teilnahmezeitraums gelöscht. Die personenbezogenen Daten der Gewinner werden über die Beendigung des Vertrages hinaus drei Jahre gespeichert. Anschließend löschen wir Ihre Daten, sofern einer Löschung nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen oder im Einzelfall aufgrund der Geltendmachung von Ansprüchen gegen uns im Zusammenhang mit dem Vertrag eine längere Speicherung erforderlich ist. Sofern eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht der Löschung entgegensteht, werden Ihre Daten von uns zunächst nur gesperrt und erst nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht gelöscht.


7. Widerruf der Einwilligung und weitere Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, die Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. Möchten Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an kiri- ueberraschungsplakat@caspar-company.cc Ein Widerruf hat zur Folge, dass Sie an dem Wettbewerb nicht teilnehmen können.

Außerdem haben Sie bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit sowie ein Widerspruchsrecht. Ferner besteht das Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde. Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


8. Bereitstellung der personenbezogenen Daten

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist sowohl zur Prüfung einer ordnungsgemäßen Teilnahme am Wettbewerb sowie zur Durchführung und Abwicklung des Wettbewerbs erforderlich. Eine Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten besteht nicht. Die Nichtbereitstellung führt dazu, dass Sie nicht am Wettbewerb teilnehmen können.


9. Sicherstellung gemäss Art. 6 Abs. 1 DSG-CH

Exporte von personenbezogenen Daten aus der Schweiz erfolgen unter der Gewährleistung des angemessenen Schutzes im Zielstaat Deutschland.